Ausgabe 14

Maggies Gold
September 2012

Maggie Meister: Der Vater entfachte das Interesse an europäischer Historie. Jahre später kam die Künstlerin nach Italien und und konnte diese praktisch erfahren. Die Farben- und Formensprache der antiken Artefakte interpretiert sie auch im Perlenschmuck.

Ins Netz gegangen

Kurs: „Löcher sind die Hauptsache an einem Netz“ (frei nach Konfuzius) … doch ganz im Ernst: Wir erklären und zeigen die Möglichkeiten dieser faszinierend einfachen Netztechnik.

Perlenkunst-Messe 2013

Vorfreude: Größer, schöner, vielfältiger – eine Vorschau auf die 3. BEADERS BEST Perlenkunst-Messe 2013 in Hamburg, und zwar an einem neuen Ort.

Zurück in die Zukunft

Tschechien: Wir spüren dem Glanz der alten „Gablonzer Industrie“ nach und be-suchen den weltbekannten Glas- und Perlenhersteller Preciosa Ornela sowie engagierte Menschen, die die alte Handwerkskunst fortleben lassen und erfindungsreich wie einst den weltweiten Perlenmarkt mit immer neuen Produkten begeistern.

Anleitungen

Stimmungsvoll in den Herbst…

10.00 EUR

Inhalt

Editorial
3
Inhalt
4
Fundstück der Saison
6
News | Termine
8
Maggie Meister: „Maggies Gold“
10
Kurs: Netztechnik
22
Fest für die Augen
25
Long-Magatama-Projekt
32
Mut zur eigenen Kreativität
41
Einzigartig 3. BEADERS BEST Perlenkunst-Messe
62
Reisebericht Tschechien
68
Leserbriefe
78
Gewinner
78
Bücher
79
Wissen: „Kleine Helfer“ Teil 2
80
Perlenladenverzeichnis
84
Tipps und Tricks
87
IBA 2012 Die Gewinner
88
Vorschau | Impressum
98