10 Jun 2017

International Bead Award

Symbolisiere, dass Natur und Technik vereinbar sein können, indem du mindestens eine Komponente aus der Natur nimmst und sie  in dein Schmuckdesign integrierst, z. B. Federn, Steine, Nüsse, Samen, Holz, Muschel u. Ä.. Sie sollen unbearbeitet bleiben oder nur von deinen...
Die Herausforderung lag darin, nicht allzu romantischen Schmuck zu kreieren, weniger Verzierung und Chichi, dafür mehr „schlichte Raffinesse“. Schauen Sie einmal unter den Titelbegriffen nach – und sehen sich die Designs jener Epoche an. Es wurden 10 Preise...
Reisen Sie gern? Sehen und studieren Sie gern Formen, Muster und Farben von Regionen oder Völkern? Gehören Sie selbst oder Ihre Vorfahren zu einem Volk oder einer Region mit einer typischen eigenen Formen-/Muster-/Farbensprache? Sehen sie sich hier die...
Der dritte IBA-Wettbewerb stand unter dem Motto „Mix it!“ Altes, Aufbewahrtes, Geerbtes oder sogar „Abfall“ sollte (wieder-)verwendet werden. Am 24. August wurden während der 3. BEADERS BEST Perlenkunst-Messe die Gewinner bekanntgegeben. Die Einreichungen von...
WettbewerbPOP ART. „Pop“ steht für englisch „popular“ – beliebt, volkstümlich. Das Massentaugliche kann Kunst sein oder werden. Kräftige Farben und Formen – zwei- oder dreidimensional –, eine gewisse Einfachheit, eine Anlehnung an Alltagsgegenstände oder freie...